Superga Babys 2750Bebj Baby Classic Schuhe Sabbia

B01E470G4Y

Superga Babys 2750-Bebj Baby Classic Schuhe Sabbia

Superga Babys 2750-Bebj Baby Classic Schuhe Sabbia
  • Obermaterial: Cotone
  • Sohle: Gomma - Rubber 100%
  • Materialzusammensetzung: Tomaia: Cotone 100%
Superga Babys 2750-Bebj Baby Classic Schuhe Sabbia

Zug der Odenwald-Bahn erfasst Radfahrer

  • FALLEN Skateboard Shoes PATRIOT WHITE/CEMENT GRAY THOMAS Sz 85
  • Converse Chuck Taylor All Star Ox Silver Synthetic Youth Trainers Silver
  • Veröffentlicht am 16.05.17 um 17:51 Uhr

    Ein Fahrradfahrer ist am Bahnhof von Groß-Umstadt von einem Zug erfasst worden. Er hatte eine geschlossene Schranke missachtet.

    Zu dem Unfall kam es am Dienstagnachmittag. Der 37-Jährige wurde von einem Zug erfasst, als er trotz geschlossener Schranke am Bahnhof von Groß-Umstadt (Darmstadt-Dieburg) einen Bahnübergang überqueren wollte.

    Bis 16 Uhr wurde der Bahnhof in Groß-Umstadt gesperrt. Bild © picture-alliance/dpa

    Wie die Bundespolizei weiter berichtete, wurde der Mann zu Boden geschleudert. Er erlitt offenbar ein Schädel-Hirn-Trauma und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

    Strecke zeitweise gesperrt

    Der Bahnhof und die Strecke nach Babenhausen wurden nach dem Unfall um 14.30 Uhr vorübergehend gesperrt. Inzwischen sind der Bahnhof und die Strecke nach Angaben der Bundespolizei wieder frei. Fahrgäste seien bei dem Unfall nicht verletzt worden.

     

    [email protected]

    RB 86/RE 85: Aufgrund eines Personenunfalls ist die Strecke zwischen Groß-Umstadt Mitte und Babenhausen (Hessen) zur Zeit gesperrt.

    16.05.17, 14:40 Uhr
      Bahnhof   Eingriffs

    Stand: 16.05.17, 16:33 Uhr

    Nach Angaben des Bahnunternehmens VIAS war ein Zug knapp eineinhalb Stunden verspätet, zehn andere Bahnen bis zu einer knappen halben Stunde. Die Polizei sprach von Zeugenaussagen, die darauf hindeuteten dass der Verunglückte angetrunken gewesen sein könnte. Ermittelt wird nun auch wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

    Der EPSA wird vom Europäischen Institut für öffentliche Verwaltung in Maastricht vergeben. Bewerben können sich europäische , nationale, regionale und kommunale öffentliche Verwaltungen aus ganz Europa. Ziel des Wettbewerbs ist es, wertvolle Erfahrungen und herausragende Beispiele für andere Verwaltungen transparent und nutzbar zu machen.

    Bereits im Jahr 2008 wurde die Stadt Dortmund für die damals „Neue Planungskultur“ und in 2011 für das Handlungsprogramm Klimaschutz mit dem Best Practice Zertifikat ausgezeichnet.

    Links auf weitere Angebotsteile

    Der WDR

    Service

    Themen

    Orchester und Chor

    Globale Links

    Puma PUMA BOG SOFT 40

    Wörterbuch
    Zum Anfang